Eine Zusammenarbeit von Arzt und Apotheker.


Für wen empfehlenswert?

Patienten die mehr als 5 Medikamente täglich einnehmen (Polymedikation)

Medikationsanalyse

Medikamente – auch rezeptfreie – enthalten hochwirksame Substanzen. Es ist daher sehr wichtig, dass Sie sie richtig anwenden. Ihre Engel-Apotheke überprüft Ihre Medikamente ganz individuell auf mögliche Risiken und unterstützt Sie bei der richtigen Anwendung.

Was ist das genau?

Die Medikationsanalyse ist eine neue Dienstleistung in Ihrer Engel-Apotheke, um die Therapie mit Arzneimitteln effektiver und sicherer zu machen. Wir erfassen und analysieren alle Medikamente, die Sie einnehmen und überprüfen sie beispielsweise auf Nebenwirkungen, Wechselwirkungen oder Doppelwirkungen. Wir erstellen einen aktuellen Medikamentenplan zur besseren Übersicht, beraten Sie, wie, wann und womit Sie die Medikamente einnehmen sollen.
Es ist eine wunderbare Zusammenarbeit von Arzt und Apotheker.

Wie oft?

Wir empfehlen wir die Medikationsanalyse 2x Jahr.
Sie haben noch Fragen? Kommen Sie vorbei oder senden Sie uns eine Nachricht:


Unser Leistung für Sie.

Sie sind sich nicht sicher, wie genau Sie Ihre Medikamente einnehmen und welche Rolle der Einnahmenzeitpunkt (vor, während, nach einer Mahlzeit) dabei spielt? Von uns erhalten Sie einen übersichtlichen Medikamentenplan, zur Unterstützung für Ihren Alltag.
Sie haben ein neues Medikament verordnet bekommen?
Worauf müssen Sie besonders achten?
Passt es zu Ihrer bisherigen Medikation?

Die Engel-Apotheke berät Sie gern. 

Was müssen Sie tun?

  • Termin vereinbaren
  • alle verordneten Medikamente mitbringen, bis auf Kühlartikel
  • alle rezeptfreien Medikamente mitbringen, auch Nahrungsergänzungsmittel 
  • alle äußerlich anzuwendenden Medikamente mitbringen
  • Anwendungspläne und Dosierungsanweisungen mitbringen
  • Kühl zu lagernden Medikamente bitte NICHT mitbringen, stattdessen den genauen Namen und die Wirkstärke notieren

Welche Kosten kommen auf Sie zu?

Für das Erstgespräch und die Analyse benötigen wir zirka eine Stunde.
Für die Analyse im Nachgang benötigen wir zirka eine weitere Stunde.

Dafür berechnen wir insgesamt 35,00€.



Medikationsanalyse

„Ein pharmazeutisches Konsil, bitte!“
so beschreibt es die DAZ – Deutsche Apotheker Zeitschrift.

Umfassende Medikationsanalyse und abgestimmte..
so beschreibt es der Deutsche Apotheker Verlag www.medmopharm.de